Vogelstimmenexkursion - BUND-Steinburg

Themen
Menü
Direkt zum Seiteninhalt
Inhalt:      (klick)

Vogelstimmenexkursion

Eichtal retten
Vogelstimmenwanderung im Eichtal mit Rainer Papke

Ein schöner Abend im Mai, das Wetter war gut bestellt und so machten sich die Teilnehmer, die sich am Kinderspielplatz Jahnstraße getroffen hatten, gespannt auf den Weg in die ehemalige Kleingrtenanlage Eichtal, deren Umwandlung in ein Baugebiet durch ein Bürgerbegehren mit klarem Votum verhindert werden konnte. Der allgemeine Schwund der Singvogelpopulationen zeigte sich - wie inzwischen allgemein -  auch in diesem sich naturnah entwickelnden Gebiet, aber dennoch wurden alle belohnt durch die Sangeskünste von Dorngrasmücke, Fitislaubsänger, Buchfink, Grünfink, Zaunkönig, Rotkehlchen, Singdrossel, Amsel, ... Ein Schlagzeugsolo steuerte vermutlich der Schwarzspecht bei. So wurde es eine interessante Exkursion für alle.

Zurück zum Seiteninhalt